Mittsommerfeier mit Sonnwendfeuer

Freitag, 21. Juni 2013

Am »längsten Tag des Jahres« feiern die Skandinavier traditionell Mittsommer mit einem großen, familiärem Sommerfest. In dieser schönen Tradition begingen auch wir beim WSV die Sonnenwende gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Freunden und Gästen am Freitag, 21. Juni.

 

Zur Begrüßung erhielt jeder unserer 70 Gäste eine Erdbeerbowle als Free-Welcome-Drink. Zur späteren Stunde entzündeten wir ein großes Sonnwendfeuer. Thematisch orientierten wir uns sowohl an der bekannten Musik aus dem europäischen Norden als auch an der skandinavischen Küche. Nebden dem traditionelles Hauptessen mit Kartoffeln, Fisch, Köttbullar und Hot Dogs zauberten unsere Mitglieder zusätzlich ein abwechslungsreiches Mitbringbüffet an leckeren Salaten, Vor- und Nachspeisen sowie Kuchen.

 

Es gab unter anderem: Schweden-Pizza, Smörgås mit Lachs, Pullar, Knäckebrot-Salat, dänische Apfelspeise, Gurkensuppe, Chladkakka und vieles weitere leckere Gerichte. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer. 


Bildergalerie:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Uschi + Dirk (Montag, 24 Juni 2013 11:45)

    Ihr habt ein Superfest ausgerichtet. Man konnte die viele Arbeit, die Liebe zum Detail und die Anstrengungen wahrnehmen, damit die Gäste sich wohlfühlen. Das ist Euch auch gelungen.
    Auch wenn wir Euch schon nach dem Richtfest verlassen haben, hat es uns sehr gut gefallen.

    Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer.
    Wir freuen uns schon auf Eure nächste Feier...
    Uschi + Dirk