WSV-Skireise 2022

Südtirol – Kronplatz (Italien) – 16. bis 23. Januar 2022

In der kommenden Wintersportsaison 2021/2020 veranstaltet der WSV im Januar wieder eine Skireise in die italienischen Alpen. Hierzu laden wir nicht nur unsere Vereinsmitglieder recht herzlich ein. Unser diesjähriges Reiseziel ist das Skigebiet Südtiroler Pustertal – Kronplatz (2.275 m).


Der Kronplatz in den Dolomiten bringt wirklich alles mit sich, was perfektes Skifahren ausmacht. Der sanft abfallende Berg zwischen Bruneck, St. Vigil und Olang gilt mit seinen breiten, fast baumlosen Hängen, 119 km Pisten (stets bestens präpariert, modernste Kompaktschneeanlagen – alle Pisten können beschneit werden) und 32 modernsten Aufstiegsanlagen zu den Top-Wintersportdestinationen in den Dolomiten. An Pistentypen wird alles geboten, was Ski-Anfänger, Gelegenheits-Wedler und Caring-Profis sich wünschen.

 

Lange Talabfahrten für weite, gemütliche Schwünge ebenso wie die »Black Five«, die fünf schwarzen Pisten am Kronplatz, die auch Könnern volles Geschick abverlangen. Einmalig sind die sechs Talabfahrten, 6,5 km lang ist die Abfahrt nach Olang, sie überwindet einen Höhenunterschied von 1.170 m. Wählt man die flache 6 km lange Abfahrt nach St. Vigil, überwindet man einen Höhenunterschied von 1.070 m. Für Könner sind die über 5 km langen Pisten Silvester und Hernegg, die vom Gipfel zur Talstation nach Reischach führen und 1.300 m Höhenunterschied überwinden, ein besonderes Erlebnis.

 

Skisafari mit Dolomiti Superskipass – plus 130 km Pisten (gegen Aufpreis)

  • Mit den bequemen Niederflurbussen in Pikolin ist die Verbindung zum Nachbarskigebiet Alta Badia im 20-Minuten-Takt möglich
  • SKI PUSTERTAL EXPRESS:
    Bequem kann man von der Talstation Ried oder Percha am Kronplatz zur Talstation Vierschach-Helm am Eingang der 3 Zinnen Dolomites (Sextner Dolomiten) – und umgekehrt – fahren. Kein lästiges Ausziehen der Skischuhe, keine mühselige Autofahrt. Bahn frei für 200 Pistenkilometer!

 



Unterbringung: Hotel Gissbach***

Das 3-Sterne Superior Hotel in St. Georgen verfügt über 33 Zimmer, diese sind gemütlich und komfortabel eingerichtet und mit Balkon. Ausstattung: Bad oder Dusche, WC, Fön, SAT-TV, Radio, Telefon, Safe, Schreibtisch oder Sitzecke sowie WLAN. Von St. Georgen sind es mit dem Citybus wenige Minuten nach Bruneck (2,5 km) und zur Talstation des Skigebietes Kronplatz (6 km Talstation in Reischach). Die Haltestelle des Citybusses ist nur 50 m vom Hotel entfernt, direkt hinterm Haus. Es kann ein kostenpflichtiges Ski-Depot am Lift angemietet werden. Moderne, Komfort, Natürlichkeit, zuvorkommender Service und familiäre Atmosphäre zeichnen das Hotel Gissbach aus. Das Hotel im Überblick:

  • Verpflegung: Halbpension bestehend aus traditioneller südtiroler Küche (Frühstücksbuffet und abends 3-Gang-Menü mit Salat- und Antipasti-Buffet)
  • WLAN kostenlos
  • Restaurant und Bar
  • Hallenschwimmbad
  • Finnische Sauna, türkisches Dampfbad, Whirlpool und Infrarotkabine
  • Aufzug
  • Skiraum beheizt


Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus*
  • Hinreise mit Frühstücks-Snack
  • 7 Tage Hotelaufenthalt mit Halbpension
  • 6 Tagesskipass Kronplatz – gegen Aufpreis von Euro 22 Dolomiti Superski für die Skisafari Alta Badia und 3 Zinnen
  • Gratis Holidaypass für alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol
  • Kurtaxe ist Vorort im Hotel von den Teilnehmer*innen zu zahlen


Preise:

  • pro Person im Doppelbettzimmer: 860,– €
  • Einzelzimmer (DZ zur Einzelbelegung): 995,– €
  • Für Nichtmitglieder Reisepreis: +70,– €


Reisetermin:     

  • Abfahrt: Sonntag, 16. Januar 2022, 7:00 Uhr
  • Rückkehr: Sonntag, 23. Januar 2022, ca. 19:00 Uhr
  • Abfahrt und Rückkehr jeweils am Busbahnhof Aschaffenburg


Anzahlung:

  • 200,– €
  • Die Anmeldung erhält nur mit sofortiger Anzahlung Gültigkeit
  • Restzahlung: bis spätestens 10.12.2021


Bankverbindung:

WSV Aschaffenburg · Gerd Eschmann
Raiffeisenbank Aschaffenburg · IBAN DE 95 7956 2514 0101 4088 44

 

Anmeldung:

Gerd Eschmann
Johannesberger Straße 35 · 63741 Aschaffenburg

Telefon 06021-46665 · Fax 06021-412347
Mobil 0176-23857690 · Email: eschi@alice.de

Einhaltung der gültigen Corona-Bedingungen zum Zeitpunkt der Reise:   
siehe separate Mitteilung im Januar 2022

Euer WSV-SKI-REISETEAM
Tanja & Gerd Eschmann

 


* Eigenanreise, falls Busfahrt wegen Coronamaßnahmen nicht möglich ist.

Ausschreibung der WSV-Skireise 2022
WSV_Skireise_2022_Kronplatz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.6 KB