Die Tennisabteilung des WSV Aschaffenburg sucht schnellstmöglich für unsere vier Sandplätze (direkt neben dem Park Schönbusch) einen handwerklich begabten und zuverlässigen Allrounder als Platzwart (m/w/d) auf Minijob-Basis. Die Stelle ist ab Mitte/Ende März zu besetzen für die Sommersaison 2021.

 

Ihre Aufgaben:

  • Regelmäßige Pflege und technische Nachbearbeitung der Tennisplätze (z.B. Walzen, Wässern, Fegen, Sand nachstreuen, Unebenheiten beseitigen)
  • Vor- und Nacharbeiten bei der Frühjahrsinstandsetzung (März/April) und Mithilfe bei der Anlagenschließung (Oktober)
  • Vorbereitung der Tennisanlage für den Spielbetrieb
  • Bewässerung der Plätze bei Hitze und Trockenheit
  • Beseitigung von Laub und Moos auf den Plätzen
  • Instandhaltung sowie in Absprache mit dem Verein Ergänzung der Werkzeuge und Platzpflegeutensilien
  • Reparaturen defekter Linien, Netze und Gerätschaften
  • Handwerkliche Tätigkeiten (z.B. Kleinreparaturen und Anstriche)


Unser Wunschprofil:

  • Erfahrung in der Tennisplatzpflege (keine Bedingung)
  • Handwerkliches Geschick
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Körperliche Belastbarkeit


Unser Angebot:

  • Flexibel einteilbare Arbeitszeiten
  • Tätigkeit an der frischen Luft
  • Familiärer geselliger Sportverein

 

Weitere Details können gerne in einem persönlichen Gespräch näher erläutert und geklärt werden. Bei Interesse bitte per Mail unter tennis-info@wsv-aschaffenburg.de oder telefonisch unter 0176-30636016 melden. Weitere Informationen zu unserem Tennisverein finden Sie unter www.wsv-aschaffenburg-tennis.de


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!