LK-Tagesturniere für Damen und Herren

Samstag, 2. August und Sonntag, 3. August 2014

Die WSV-Tennisabteilung richtete am Samstag, 2. und Sonntag, 3. August 2014 mit dem 3. Heilos-Cup wieder ein LK-Tennisturnier für Damen und Herren aus.

 

Hinsichtlich ihrer Spiel­stärken, die sich von LK 8 bis 23 erstreckten, wurden die 47 Teilnehmer in elf Vierer­gruppen und eine Dreiergruppe ausgelost. Jeder Teilnehmer hatte somit in einem überschau­baren Zeitrahmen an einem der beiden Tage zwei Matches gegen etwa gleichstarke Gegner, um so leichter sein LK-Punktekonto zu erhöhen und die eigene Leistungsklasse für die kommende Saison zu verbessern.

Das Teilnehmerfeld setzte sich aus vier Damen und 43 Herren von zahlreichen Vereinen der Stadt und der umliegenden Region zusammen, wobei wir vom WSV Aschaffenburg mit zwölf Spielern das größte Teilnehmerfeld ins Rennen schickten, gefolgt von unseren Nachbarn Weiß-Blau Aschaffenburg. Mit Jane Prasser, Philipp Kunkel und Tom Köhler kamen letztendlich auch die meisten Sieger von dort. Jeweils zwei Gewinner stellte der TC Schweinheim mit Oliver Heinze und Michael Vogel.

Weitere Gruppensieger wurden: Holger Zöller (TC GR Eintracht Hildesheim), Adrian Deman (TVA Aschaffenburg), Alexander Heilmann (SSKC Poseidon), Ivar Christensen (DJK Aschaffenburg) sowie Werner Bein (TV Sulzbach) und Alexander Baca (PWA Aschaffenburg). In einer Gruppe konnte aufgrund eines plötzlichen und starken Regenschauers kein Sieger ermittelt werden.

Unser Verein und Hauptsponsor
Heilos GmbH Druckluft Technik freuen sich bereits jetzt auf ein Wieder­sehen im August 2015 zum 4. Heilos-Cup.

Ergebnisse:

Ergebnisse 3. Heilos-Cup 2014
3_Heilos_Cup_2014_Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.3 KB

Bildergalerie